neurotitan logo shop & gallery
electronic music.comics.graphics.art.exhibition
 
Ausstellungen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Galeriebilder
 
 
 
 
 
 
   
 

 

neurotitan shop & gallery

im Haus Schwarzenberg
Rosenthalerstraße 39
10178 Berlin

fon +49.(0)30.308 725 76
fax +49.(0)30.282 90 33

Shop E-mail Adresse

Öffnungszeiten
mo - sa: 12 - 20h


Anfahrt


Informationen zum Schwarzenberg e.V. und
weiteren Veranstaltungen im Haus gibt's hier

 

16.01.2016 - 30.01.2016

S r & c o m p a n y feat. fari fotoalist

Tanz- & Performancefestival, Installation, Fotografie

 

16.01. Samstag Vernissage um 19.00 Uhr

S R & C O M P A N Y präsentiert Ausschnitte ihrer neuen Tanzproduktion "work in progress" in Verbindung mit einer Installation von Sandra Christine Dick


25.01. Monta
g, 13.30 - 15.00 Uhr Training


26.01. Dienstag,
13.30 - 15.00 Uhr Training & 17.00 - 19.00 Uhr offene Probe
um 21. 00 Uhr Bande á Part Repertoire 2015: "Andererseits", "Myliusgarten", "Bitter and Sweet", "It´s just my skin", "Seicht" & "Elvis Symphony"


27.01. Mittwoch,
13.30 - 15.00 Uhr Training & 17.00 - 19.00 Uhr offene Probe
um 21.00 Uhr "FRIEDDRUMS" feat. S R & C o m p a n y


28.01. Donnerstag,
13.30 - 15.00 Uhr Training & 17.00 - 19.00 Uhr offene Probe
um 21.00 Uhr "Darstellende Improvisation" - Zusammenarbeit mit Garnet Hennig und Britta Heitkamp


29.01. Freitag,
13.30 - 15.00 Uhr Training & 17.00 - 19.00 Uhr offene Probe
um 21.00 Uhr Zusammenarbeit mit MUNSHA und Peter Schütze


30.01. Samstag,
13.30 - 15.00 Uhr Training & 17.00 - 19.00 Uhr offene Probe
um 21.00 Uhr "The Bar Sinister feat. S R & C o m p a n y"



www.sr-company.de
www.facebook.com/SR-Company

 

Jeden Tag gibt es ein offenes Training im Bereich zeitgenössischer Tanz, an dem man unangemeldet teilnehmen kann. Im Anschluss folgt eine offene Probe, bei der die Besucher einen Einblick davon bekommen, wie sich die Tänzer auf das Abendprogramm vorbereiten.

Die Ausstellung präsentiert durchweg Bilder der Fotografin Fari Fotoalist. Sie begleitet die Tanzgemeinschaft seit Anfang 2015 bei Proben und Auftritten und hat auf ihren Bildern die besten Momente, Stimmungen und Emotionen festgehalten.


Stefanie Douglas

ist freischaffende Tänzerin und Choreographin.

Sie erhielt ihre Ausbildung an der balance 1 Berlin und tanzte unter anderem für Trisha Brown bei der documenta 12, Angus Balbernie, Gilbert Passe-Coutrin und langjährig für Norman Douglas & Company. Sie war Probenleiterin und choreographische Assistenz bei Norman Douglas für das Leipziger Tanztheater, The Place London, Marameo Berlin und Tramway Glasgow.

2008 gründete sie die S R & C o m p a n y.

 

 

Caroline Roggatz

ist freischaffende Tänzerin, Choreographin und Tanzpädagogin.

Sie studierte an der Palucca Hochschule für Tanz in Dresden Tanzpädagogik und erhielt 2011 das Stipendium der Esther-Arnhold-Seligman Foundation zur Teilnahme am International Choreographers Residency Program des American Dance Festival in Durham, North Carolina. Darüber hinaus arbeitete sie mit Avatara Ayuso, Wagner Lucio Moreira und Norman Douglas.

Seit 2008 ist sie Tänzerin der S R & C o m p a n y.

 

 

Caroline Gerbeckx

ist eine freischaffende Tänzerin und integral therapeutische Tanzpädagogin in Berlin. Sie erhielt ihre Ausbildung an der Ballettschule der Oper Leipzig. In dieser Zeit arbeitete sie u.a. mit Prof. Uwe Scholz, Martin Wende, Mario Schröder und Mirko Mahr.Unter der Leitung von Adelinde Knorr tanzte sie in Showprogrammen für Groflunternehmen wie Puma, BMW, Mary Kay, etc..

2012 gründete sie die Tanzgruppe "The Sexy Mistakes" Diese spezielle Gruppe dient zur Unterhaltung im Berliner Nachtleben und zeigt sich mit Showtanz, Jazzdance und projektbezogenen Themen.Des weiteren führt sie eine eigene Veranstaltung mit dem Namen "Bande à Part - Tanzbare Veranstaltung für Außenseiter", seit 2011 bis heute immer wöchentlich in der Bar Eschschloraque Rümschrümp.

Seit 2012 ist sie Mitglied der SR & Company.

 

 

Angela Stelia

erhielt ihre Ausbildung an der Staatlichen Ballettschule Berlin und Schule für Artistik. 2010 absolvierte sie den Bachelor of Arts in Bühnentanz an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, 2013 hat sie mit ihrem Master of Arts in Tanzwissenschaften an der Freien Universität Berlin begonnen.

Sie wirkte unter anderem in Choreographien von Marguerite Donlon, Thorsten Händler und Marc Bogarts mit, arbeitete mit Tamar Ben Ami und als Assistentin für Jean Hugues Assohoto, der sie tänzerisch wie menschlich geprägt und unterstützt hat.

Seit 2014 bereichert sie die S R & C o m p a n y.

 

 

Carolin Wischniowski

ist freischaffende Tänzerin und unterrichtet Jazz und Hip Hop in Berliner Einrichtungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sie war 10 Jahre Mitglied im Tanzteam Step by Step und wurde unter der Leitung von Evelyn Richter in Jazz, Modern, Musical, Foklore, Show und Hip Hop ausgebildet.

Seit 2009 belegt sie die Kurse Jazz und Burlazz bei Sabine Hack. 2011 erhielt sie zusammen mit Comparsa Chamanes und der Percussionband Frieddrums den 1. Platz beim Karneval der Kulturen. Seit 2013 beschäftigt sie sich darüber hinaus mit Luftakrobatik und trainiert bei Shosha Lilienthal am Tuch und am Trapez.

Seit 2014 ist sie Tänzerin für die S R & C o m p a n y.

 

 

Aislyn Rose

ist freischaffende Tänzerin in Berlin. Sie begann ihre Ausbildung am Salt Lake Dance Center (USA) und nahm an nationalen Wettbewerben mit ihrem Team teil.

Sie nahm ein Jahr am Ballet and Pointe Training Program der University of Utah teil und tanzte an der Skyline High School Dance Company in Choreographien von Juan Carlos Claudio. Darüber hinaus erarbeitete sie eigene lyrische Jazz und Modern Jazz Tanzstücke. In Baltimore erweiterte sie ihr Training in Ballett, Modern und Pilates am Goucher College.

Kulturelle und akademische Perspektiven brachten sie nach Europa und Berlin, wo sie ihre Erfahrung und Leidenschaft mit einer neu entdeckten Liebe, dem zeitgenössischen Tanz, vertieft.

Seit 2014 ist sie Tänzerin für die S R & C o m p a n y.

 

 

Linda Scholz

ist freischaffende Tänzerin, Choreographin und Tanzpädagogin in Berlin. Sie erhielt ihre Ausbildung am Iwanson Institut für zeitgenössischen Tanz in München.

Neben ihrer langjährigen Tätigkeit in Trier als Tanzpädagogin, realisierte sie dort eigene choreografische Projekte in der freien Kunst-und Designszene. 2009 erfuhr ihre Arbeit mit einer Lizenz für Rehabilitationssport eine Erweiterung in den Gesundheitsbereich. Sie ist als Bewegungslehrerin tätig und gibt deutschlandweit Workshops und Wahrnehmungsseminare, oft im sozialpädagogischen Kontext.

Seit 2014 ist sie Tänzerin für die S R & C o m p a n y.

 

 

Fari Fotoalist

Mit ihren einzigartigen Fotos entführt die Künstlerin den Betrachter in eine zeitlose Welt zwischen Realität und Traum. In der das Gefühl zu dem Geschehenen noch ganz klar, fast körperlich zu spüren ist, die Geschichte dahinter aber bereits ins Vergessen gerät.Die Fotos sind impulsiv und verführerisch und wecken die Sehnsucht Teil einesTraumes zu werden.

Oder, um es mit Danielle de Picciottos Worten zu sagen: "I love your photography - you make things look like in a Fellini Film"!

 

www.facebook.com/FariFotoalist.Berlin