neurotitan logo shop & gallery
electronic music.comics.graphics.art.exhibition
 
Ausstellungen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Galeriebilder
 
 
 
 
 
 
   
 

 

neurotitan shop & gallery

im Haus Schwarzenberg
Rosenthalerstraße 39
10178 Berlin

fon +49.(0)30.308 725 76
fax +49.(0)30.282 90 33

Shop E-mail Adresse

Öffnungszeiten
mo - sa: 12 - 20h


Anfahrt


Informationen zum Schwarzenberg e.V. und
weiteren Veranstaltungen im Haus gibt's hier

 

26.10.2017 - 31.10.2017

wheel 2 wall

100 Künstler - 6 Tage - 1 Ziel

 


 

Eröffnung am 26.10.2017 ab 16.00 Uhr

Live-Painting am 27.10.2017 ab 17.00 Uhr natürlich auf Skateboards mit URKU (Berlin), Glow (Sofia), Storm (Frederiksberg) und weiteren

Wheel2Wall Sketchbattle Finals am 28.10.2017 um 15.00 Uhr Die Vorrunde findet online statt, das Finale am Samstag live (natürlich auch wieder auf Skateboards)

Berlin Spray Battle #9 am 29.10.2017 ab 14.00 Uhr danach ist die Galerie nochmal geöffnet

Finissage am 31.10.2017 von 12.00 bis 20.00 Uhr

 


Über 120 bemalte, besprühte, bedruckte, beklebte oder "belebte" Skateboard Decks sind das Herzstück der Ausstellung Wheel2Wall. Graffiti von Oldschoolern, Bombern und Stylewritern sind ebenso zu sehen wie klassische Malerei, Design, Illustrationen, Tape Art, Fotografie. Was die unterschiedlichen Stile von Graffiti über Illustration bis hin zu klassischer Malerei zusammenbringt, ist das gemeinsame Medium: ein Skateboard Deck als Leinwand. Begleitet wird die Ausstellung von einem Fingerskatepark, Sketch- und Spraybattles, Livepaintings und vielem mehr. Das X-Reality Studio Invisible Room eröffnet mit ihrer eigens für den Ausstellungsraum kreierten Installation "Behind the Deck" einen Blick hinter die Kulissen von San Skate.

Die ausgestellten Boards sind käuflich. Alle Einnahmen fließen zu 100 % in das Projekt San Skate und den Bau eines Skateparks in San Luis, einem Armenviertel der dominikanischen Hauptstadt.

Wheel2Wall unterstützt mit der Aktion das Projekt San Skate in der Dominikanischen Republik. In San Luis, einem Armutsviertel der Hauptstadt Santo Domingo gibt San Skate Skateboarding-Kurse und organisiert Ausflüge mit Kindern und Jugendlichen, die in prekären Verhältnissen leben. Damit bietet San Skate eine Perspektive und bringt den Kids Lebensfreude. Leider müssen die Kurse bisher auf einem Basketballplatz stattfinden und Fahrten zu umliegenden Skateparks sind lang und teuer. So entstand die Idee zu einem eigenen Skatepark für San Luis.

 

www.sanskate.org

www.wheel2wall.com

ausstellende Künstler:

ALLEEHOPPSASA
ANJA NOACK
ANNA SCHMITZBERGER
ANNA T-IRON
ARGH
ARSEK&ERASE
B.ASH
BÄR VON PAPPE
BFEK
BJOERN VON SCHULZ
BOBBY ANALOG
CAROLIN JÜTZ
CASIEGRAPHICS
CASSANDRA PETERS
CHRIS CEELEIDO
CONE
COP
CRAX
CRIN
DAIS
DANK
DEJOE
DERK
DHOS 218
ENA
ENORM
FALK LAND
FATHEAT
FELIX TISCH
FLY1989



FRANZISKA PETER
FREDERICO VASQUEZ
FREELARUE
GHOO
GLOWGRAFF
GUSTAV SONNTAG
HAZARD HOPE
HOMBRE
HOOK
HRVB
INES KLASEN
JOHN REAKTOR
JOHNNY CRACK
JOHNNY LEMONADE
JOSE RULO
KATHLEEN HÖRNKE
KOBE
KOSMA OSTROWSKI
KOXU
LOST OPTICS
MARGOT SCHMITT
MR. ZERO
NIKOLAY DOBREV
NOMADSKI
OLAV ÅSHEIM
OUTSIDER 2000
PEKOR
PLANET 256
PROJECT FANCY
RANDOM EXP

RAWS
RIMON
RIOT 1394
RISER
ROBERT RICHTER
RUIN
RUPH
SAM KING
SEMOR
SEWERYN CHWAŁA
SKENAR73
SKIRL
SOIHE
SOMAD
SPRAY JEFFER
STIER OTIS
STORM
SUIT
SUMER
SUPPE
SWAY
SYLVIA STØLAN
TADEL87
TAPE THAT
TONA
UEBZ
URKU
WIZET
WOK
XULI