neurotitan logo shop & gallery
electronic music.comics.graphics.art.exhibition
 
Ausstellungen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Galeriebilder
 
 
 
 
 
 
   
 

 

neurotitan shop & gallery

im Haus Schwarzenberg
Rosenthalerstraße 39
10178 Berlin

fon +49.(0)30.308 725 76
fax +49.(0)30.282 90 33

Shop E-mail Adresse

Öffnungszeiten
mo - sa: 12 - 20h


Anfahrt


Informationen zum Schwarzenberg e.V. und
weiteren Veranstaltungen im Haus gibt's hier

 

30.07.2016 - 20.08.2016

 

nuestro barrio

eine Kollaboration von Somosmexas, Feral, not your soap und neurotitan

Eröffnung am 30.07.2016 um 19.00 Uhr

opening on the 30th of July at 7pm

 

Montag, 01.08.2016 um 19.00 Uhr Vortrag INTERBRIGADAS (neurotitan)

Seit dem Verschwinden von 43 Studenten*innen der Mexikanischen Schule für Lehrerausbildung (Escuela normal rural de Ayotzinapa) 2014, der derzeitig massiven Repression der Proteste der kritischen Lehrer*innen und weiteren Fällen von ungeahndeten Gewaltverbrechen, die aus kriminellen Strukturen heraus, innerhalb und außerhalb Mexikos passieren, haben sich Tausende mit den Betroffenen solidarisiert. Die weiter anhaltenden Gräueltaten nähren den Willen der Mexikaner*innen zum Kampf. Die Wut vieler hat sich neben den Protesten in den Straßen von Mexiko-Stadt und anderer Bundesstaaten auf eine besondere Weise manifestiert: Sie findet sich wieder in einem künstlerischen Ausdruck von Farben und Kreativität, der das authentische Gesicht des Widerstandes zeichnet.

Monday, 01.08.2016 at 7pm Lecture INTERBRIGADAS (neurotitan)

Due to the disappearance of 43 students from the Mexican School of Teacher training (Escuela Normal Rural de Ayotzinapa) in 2014 and the current massive repression of critical teachers' protests and other cases of unpunished violent crimes in Mexico - arising from criminal structures inside and outside the state - thousands of people all over the world have shown solidarity. The ongoing violence nurses the will of many Mexicans to fight, the rage is not only expressed in the many protests on the streets of Mexico City and other federal states but in an artistic expression of colors and creativity, which draws the authentic image of the resistance.

 

Mittwoch, 03.08.2016 um 18.00 Uhr Bericht und Diskussion UNABHÄNGIGE KUNSTRÄUME IN BERLIN UND MEXIKO CITY (VETOMAT)

In den Räumen des unabhängigen und selbstverwalteten Kunst- und Siebdruck Kollektivs Vétomat begann der Austausch zwischen den Nuestro Barrio Kollaborateuren. Hier treffen sie sich an diesem Abend, stellen ihre Arbeit und Projekträume vor und diskutieren die Situation der freien Szene in beiden Städten. Diese Diskussion wird auch einen Blick auf die bevorstehende Entmietung des Vétomat Kollektivs aus den Räumen in der Scharnweberstraße 35, die sie seit 10 Jahren bespielen, und die aktuelle Situation im Friedrichshainer Nordkiez werfen. Mit anschließender Küfa und Konzert.

Wednesday, 03.08.2016 at 7pm Review and Discussion INDEPENDENT ART SPACES IN BERLIN AND MEXICO CITY (VETOMAT)

The exchange between Nuestro Barrio collaborators began in the space of the independent and self-managed art- and screenprint collective Vétomat. Here they will meet tonight, present their work and project spaces and discuss the situation of the independent scene in both cities. This discussion will also focus on the upcoming vacating of the Vétomat collective from the premises in Scharnweberstraße 35 which they are using for 10 years and the current situation of the Friedrichshain Nordkiez (northern part). Followed by Küfa (soli-food) and concert.

 

Donnerstag, 04.08.2016 um 17.00 Uhr Zeichnen-Workshop mit FERAL (Neurotitan)

Die Nuestro Barrio Gastkünstler des Kollektivs FERAL aus Mexico City verbindet, dass sich die Künstler*Innen vornehmlich mit dem Medium Zeichnung beschäftigen. Dabei überschreiten sie die konventionellen Grenzen des Zeichnens und erweitern das Medium um experimentelle Raumerfahrungen. Die Künstler*Innen Roberto Flores, Mariana Magdaleno, Jorge Gamboa und Christian Castaneda laden zum gemeinsamen Zeichnen ein.

Thursday, 04.08.2016 at 5pm Drawing workshop with FERAL (neurotitan)

The Nuestro Barrio guest artists from the collective FERAL from Mexico City are united by primarily using the medium of drawing. They exceed the conventional limits of drawing and expand the medium towards experimental experiences in the gallery space. The artists Roberto Flores, Mariana Magdaleno, Jorge Gamboa and Christian Castaneda invite you to a collective drawing session.

 

Dienstag, 09.08.2016 um 18.00 Uhr Workshop KRITISCHES KARTIEREN (neurotitan)

Das Kollektiv * zeigt, wie Stadtkarten als praktisches Werkzeug genutzt werden können, um die herrschende Wahrnehmung von urbanen Räumen in Frage zu stellen, alternative Visionen von gesellschaftlichem Zusammenleben sichtbar zu machen oder sie sogar zu ermöglichen. In dem Kartierungs-Workshop werden wir gemeinsam künstlerische und politische Impulse aus Mexiko auf den Berliner Stadtraum visualisieren.

Tuesday, 09.08.2016 at 6pm Workshop CRITICAL MAPPING

The collective * shows how city maps can be used as a practical tool to question the prevailing perception of urban spaces, to make alternative visions of social coexistence visible or realize them. In the mapping workshop we will project artistic and political inputs from Mexico onto the Berlin cityscape.

 

Donnerstag, 11.08.2016 um 18.00 Uhr Fahrradtour "RECLAIM BERLIN" (treffpunkt neurotitan)

Fahrradtour zu künstlerischen und politischen Interventionen gegen die neoliberale Stadtentwicklung. Geschichte und Gegenwart selbstverwalteter Kunst- und Kulturprojekte, besetzter Häuser und Graffiti im Zentrum Berlins.

Thursday, 11.08.2016 at 6pm Bicycle tour "RECLAIM BERLIN" (meetingpoint neurotitan)

Bicycle tour about artistic and political interventions against neoliberal urban development. Past and present self-managed arts and cultural projects, occupied houses and graffiti in central Berlin.

 

Samstag, 13.08.2016 LA SOPRESA

Eine kollektive Intervention im öffentlichen Raum. Weitere Infos folgen über soziale Medien #nuestrobarrioberlin

Saturday, 13.08.2016 LA SOPRESA

A collective intervention in the public space. More information will be announced on social media #nuestrobarrioberlin

 

Dienstag, 16.08.2016 um 18.00 Uhr Workshop BLOCKPRINTING THE CITIES (neurotitan)

Erstellt eure eigenen Stoffe auf der Basis von Bildern und Details unserer Stadt mit geschnitzten Blöcken, Tinte und Wiederholungen auf Papier und Stoff.

Tuesday, 16.08.2016 at 6pm Workshop BLOCKPRINTING THE CITIES (Neurotitan)

Create your own fabric based on the images and details of our city using carved blocks, inks and repetitions on paper and fabric.

 

Mittwoch, 17.08.2016 um 16.00 Uhr DIY SOMMER – Siebdruck und kollektives Zeichnen (VETOMAT)

In Vorbereitung für die Mitgestaltung des Camp Tipsy, ein kleines, unkonventionelles, non-profit DIY Sommerfestival, treffen sich die Nuestro Barrio Künstler*Innen zum Siebdrucken und Zeichnen. Interessierte sind herzlich eingeladen. Anschließend Küfa.

Wednesday, 17.08.2016 at 4pm DIY SUMMER – Screenprint and collective Drawing Session (VETOMAT)

In preparation for the participation of the Camp Tipsy, a small, unconventional, non-profit DIY Summer Festival, the Nuestro Barrio artists meet for a collective screen printing and drawing session. Everyone is invited. Followed by Küfa (soli-food).

 

ermöglicht durch // with support of